Hustensaft 


Zutaten : 

2 Handvoll frische Fichtenspitzen

500 g brauner Rohrzucker

 

Bereitung : 

Die Fichtenspitzen ( Sammelzeit Mai ) werden in ein großes, hitzefestes Gefäß gegeben. Der Rohrzucker wird in einem Topf erhitzt  bis er flüssig ist. Vorsicht : er darf nicht verbrennen. 

Der Zucker wird jetzt über die Fichtenspitzen gegeben. Das Gefäß fest verschließen und 8 Wochen an einem warmen Ort stehen lassen, täglich mindestens 1 Mal gut schütteln. Nach dieser Zeit wird der entstandene Sirup durch ein Tuch abgeseiht und gut ausgedrückt. In ein Glas füllen und gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

Von diesem Sirup kann man mehrmals täglich 1 Esslöffel nehmen.

Haltbarkeit : ca. 1 Jahr.