Stärkung des Immunsystems


 

Teemischungen zur Stärkung des Immunsystems.

Bei manchen Erkrankungen und bei allgemeiner Infektionsgefahr ist es sinnvoll das Immunsystem anzuregen.

Von den genannten Teemischungen trinkt man 3 x täglich 1 Tasse. Dosiert wird mit 1 Teel. der Mischung pro Tasse Wasser, Zubereitung erfolgt im Aufguß.

 

Teemischung 1

50 g römische Kamille

50 g Bergschafgarbe oder Schafgarbe

50 g Silbermantel

 

Teemischung 2

 

30 g Bockshornklee

40 g Knabenkrautwurzel

50 g Ginsengwurzel